Überschreitung des Überweisungslimits

Bei Anlage des Online-Bankings wird jedem Kunden ein Überweisungslimit zugeordnet. Dies beträgt standardmäßig 10.000 EUR. Die Höhe des Limits kann auch individuell für jeden Kunden angepasst werden.

Wenn Sie mit der Ausführung einer Überweisung das festgelegte Limit erreichen oder überschreiten, dann kann die Zahlung zunächst leider nicht durchgeführt werden.

Falls Sie Ihr Überweisungslimit ändern möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenberater oder einen Servicemitarbeiter.